FAQ

Version imprimable Accès aux FAQ

Produktbeschreibung

EasyLiner ist unsere speziell für kleine und mittlere Unternehmen entwickelte Online-Kreditversicherung.

Ihre individuellen Konditionen erhalten sie sofort: Einfach oben auf den Link „Ihr Angebot“ klicken, registrieren, die angeforderten Daten eingeben und den individuellen Preis berechnen. Anschließend können Sie Ihren Online-Vertrag ausdrucken und unterzeichnen.

So einfach ist Versicherung heute!

Der Preis wird entsprechend Ihrem Firmenumsatz, Firmenprofil (Geschäftsbranche, Kundenanzahl) und den von Ihnen ausgewählten Optionen festgelegt. Sie erhalten den Betrag für den Versicherungsschutz, der Ihren Anforderungen entspricht, Online innerhalb weniger Sekunden angezeigt. Durch Veränderungen der Optionen kann dieser selbst bestimmt werden.

Während des Angebotsprozesses bzw. während Sie Ihren Vertrag durchgehen, stehen Ihnen eine eigene Helpline unter 01/515 54 690 oder easyliner-austria@coface.com für Ihre Fragen zur Verfügung.

Sobald der Vertrag unterzeichnet ist, wird Ihr persönlicher Ansprechpartner die Details für Ihren Versicherungsschutz mit Ihnen besprechen.

EasyLiner ist einfach zu bedienen und an die Bedürfnisse von KMUs angepasst. Nach Eingabe Ihrer Daten erhalten Sie Online umgehend ein Angebot, bekommen Unterstützung durch unsere Helpline unter 01/515 54 690, oder via E-Mail unter easyliner-austria@coface.com, und haben Ihren personalisierten Vertrag innerhalb weniger Minuten zur Unterzeichnung parat.

Die Erfahrung mit säumigen Zahlern zeigt, dass auch Unternehmen, die Sie gut kennen, in finanzielle Schwierigkeiten geraten und ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen können. Daher ist es notwendig, Ihr gesamtes Kundenportfolio ohne Ausnahme zu versichern, um Ihr Risiko zu minimieren. Umsatz mit verbundenen Unternehmen, staatlichen Betrieben und Privatpersonen ist vom Vertrag, der Preisberechnung und den Kosten ausgenommen.

Alle Ihre in- und ausländischen Kunden können versichert werden. Ausnahmen stellen lediglich eine negative Auskunft Ihres Kunden, ein verbundenes Unternehmen, eine Privatperson oder ein staatlicher Betrieb dar.

Dies hängt von Ihren Kunden und Ihrer Branche ab. Wir möchten Sie jedoch nicht an einen Vertrag binden, der Sie nicht zufriedenstellt. Aus diesem Grund gibt es eine Ausstiegsklausel: wenn unsere Deckung nicht mindestens 50% erreicht, können Sie den Vertrag innerhalb der ersten 30 Tage kündigen.

Um versichert zu sein (und eine Deckungssumme zu erhalten), müssen Sie die Kreditlimitanfrage vor der Lieferung von Waren und Dienstleistungen stellen. Um zu vermeiden, dass Sie den Versicherungsschutz nicht in der vollen, von Ihnen angedachten, Höhe von uns erhalten, können Sie die Anfrage auch bereits vor Unterzeichnung des Vertrages mit Ihrem Geschäftspartner bzw. sogar, bevor Sie in Geschäftsverbindung treten, stellen. So haben Sie noch Zeit, Ihren Lieferumfang oder die Zahlungskonditionen an den Versicherungsschutz anzupassen.

Wenn wir Ihren Geschäftspartner aufgrund der vorliegenden Informationen nicht versichern können, empfehlen wir, nicht auf offene Rechnung zu liefern. Wenn Sie entscheiden, dies doch zu tun und einen Zahlungsausfall erleiden, können Sie die Forderung trotzdem zur Betreibung an uns übergeben.

Wir ersetzen den versicherten Betrag, abzüglich des vereinbarten Selbstbehalts.

Wenn wir mehr eintreiben können, als die Versicherungsleistung, die Sie erhalten haben, erstatten wir Ihnen die Differenz zum Gesamtbetrag dieser Rechnungen.

Bestrittene Forderungen sind vom Versicherungsschutz ausgenommen.

Sobald Sie eine Verschlechterung der finanziellen Lage Ihres Kunden bemerken, informieren Sie uns bitte über uns Online-System. Dies muss spätestens 30 Tage nach Fälligkeitsdatum der Rechnung erfolgen.

Der Online ausgerechnete und angegebene Betrag inkludiert Versicherungsprämie (inkl. Versicherungssteuer) und Gebühren (inkl. Umsatzsteuer).

Sie haben die Möglichkeit, bis zur Höhe der Selbstentscheidungsgrenze und gemäß den dafür vorgesehenen Voraussetzungen selbst ein Kreditlimit für Ihre Käufer einzuräumen, ohne ein Kreditlimit bei Coface beantragen zu müssen.

Vorteile

Wir werden Ihren Kunden nicht informieren, dass Sie einen Vertrag mit uns haben. Auch nicht, wenn wir diese zur Aktualisierung der Daten kontaktieren müssen, außer wir haben dafür Ihr Einverständnis. Sie können diese Information auf Ihren Dokumenten anführen, um zu zeigen, dass Ihre Forderungen im Falle eines Zahlungsverzugs aktiv betrieben werden sowie als Zeichen Ihrer guten Unternehmensführung.

Auf unserer Website stehen Ihnen kostenlos unsere Länder- und Branchenbewertungen für 157 Länder zur Verfügung. Im Online-Tool können Sie auch Details zu einzelnen Ländern abrufen. Wir beraten Sie gerne! Unsere Experten stehen unter der Helpline 01/515 54 690 oder easyliner-austria@coface.com zur Verfügung  oder Sie wenden sich direkt an Ihren persönlichen Account Manager.

Eine entsprechende Zessions-Klausel kann kostenlos in Ihren Vertrag aufgenommen werden. Sie müssen dafür lediglich Ihre Bankdaten bekannt geben.